Der Targobank Online Autokredit | Konditionen, Voraussetzungen, Details

Der Online Autokredit der Targobank ist ein zweckgebundener Ratenkredit, der von Privatpersonen aufgenommen werden kann, um den Kauf eines neuen oder gebrauchten Pkws oder Motorrads zu finanzieren. Andere Vorhaben können durch den Autokredit nicht realisiert werden und selbst die Umschuldung bestehender Kfz Kredite wird explizit ausgeschlossen. Hierfür verweist die Targobank auf ihr Ratenkreditangebot. Bei entsprechender Bonität kann durch den Online Autokredit der gesamte Kaufpreis des Fahrzeugs aufgenommen werden, so dass der Kunde keine eigenen finanziellen Mittel aufwenden muss. Wie die Bezeichnung des Online Autokredits nahe legt kann er nur über das Internet und nicht im Rahmen einer persönlichen Kreditberatung beantragt werden. Interessenten, die bereits Kunden der Targobank sind oder noch nicht, können für die Kreditaufnahme das entsprechende Antragsformular auf der Homepage der Targobank ausfüllen. Anschließend muss es ausgedruckt und unterschrieben an den Finanzdienstleister geschickt werden. Die Bank prüft daraufhin die Eignung des Kunden und verspricht schnellstmöglich eine Entscheidung zu treffen. Eine grundsätzliche Tendenz kann dem Kunden bereits mitgeteilt werden, nachdem der Onlineantrag ausgefüllt wurde, da das computergestützte System die Angaben beurteilen kann. Die verbindliche Kreditentscheidung wird dem Kunden per Post zugeschickt. Der Kreditvertrag wird ebenfalls auf diese Weise geschlossen, da der Kunde die Unterlagen unterschrieben an die Targobank zurück schicken muss.

Voraussetzungen für die Aufnahme des Online Autokredits

Für die Vergabe des Online Autokredits setzt die Targobank neben der finanziellen und der persönlichen Eignung des Kunden voraus, dass er derzeit keinen Ratenkredit bei ihr unterhält. Hierdurch soll vermutlich sichergestellt werden, dass der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen weiterhin nachkommen kann und diese nicht durch weitere Kreditaufnahmen gefährdet. Die finanziellen Voraussetzungen für die Aufnahme des Autokredits sind dann erfüllt, wenn der Kunde in einem festen Angestelltenverhältnis beschäftigt ist, das seit mindestens 6 Monaten und nicht mehr zur Probe besteht. Er darf keine Rentenleistungen beziehen oder einen negativen Eintrag in der Schufa haben. Rentner oder Selbstständige können den Online Autokredit nicht aufnehmen. Die persönlichen Voraussetzungen sind erfüllt, wenn der Antragsteller volljährig ist und seinen festen Wohnsitz in Deutschland hat. Wenn dem Kreditwunsch entsprochen werden kann, wird der Online Autokredit durch eine Überweisung auf das Girokonto des Kunden ausgezahlt.

Wichtige Merkmale des Online Autokredits

Durch den Online Autokredit können zwischen 1.500 Euro und 50.000 Euro aufgenommen und für einen Zeitraum zwischen 12 und 84 Monaten beansprucht werden. Die Targobank verzichtet auf eine Bearbeitungs- oder Bereitstellungsgebühr und berechnet einen niedrigen Zinssatz, der für die gesamte Vertragslaufzeit gilt. Allerdings wird dieser nur gewährt, wenn der Kreditnehmer einer Sicherungsübereignung des zu finanzierenden Fahrzeugs zustimmt. Hierfür muss der Targobank innerhalb von 4 Wochen nach Erwerb des Fahrzeugs die Zulassungsbescheinigung II eingereicht werden. Diese bezeichnet den ehemaligen Kfz Brief. Wenn die Frist nicht eingehalten wird, passt die Targobank die Konditionen des Online Autokredits insoweit an, als dass der vereinbarte Zinssatz erhöht wird. Dies führt zum Nachteil des Kunden zu einer Kostensteigerung. Die Sicherungsübereignung (siehe auch hier) besteht für die Dauer der vereinbarten Kreditlaufzeit bzw. bei vorzeitiger Tilgung bis zum Zeitpunkt der vollständigen Rückzahlung des Online Autokredits. Sondertilgungen tragen dazu bei die Kreditlaufzeit zu verkürzen und können jederzeit kostenlos erbracht werden. Allerdings sind sie betraglich begrenzt und dürfen nicht mehr als 80% des ausstehenden Kreditbetrags entsprechen. Interessenten, die den Online Autokredit vollständig zurückzahlen möchten, werden gebeten sich telefonisch oder persönlich an einen Kreditberater der Targobank zu wenden, damit individuelle Lösungen erläutert werden können. Darüber hinaus erfolgt die Rückzahlung des Online Autokredits in monatlichen Raten, die erst 59 oder 89 Tage nach Beginn der Laufzeit einsetzen und so den Kreditnehmer finanziell entlasten.

Das DKB Privatdarlehen: auch für Freiberufler, aber mit erhöhter Bearbeitungsgebühr

Die DKB Bank, die vor allem für ihr kostenloses DKB Cash Girokonto bekannt ist, bietet mit dem DKB Privatdarlehen einen frei verwendbaren Kredit. Die mögliche Kreditsumme liegt zwischen 1.000 EUR und 50.000 EUR. Die Laufzeit eines DKB Privatdarlehen kann vom Kreditnehmer in der Spanne von 12 – 84 Monaten gewählt werden, wobei der günstigste Zins nur für Kredit mit einer Laufzeit von einem Jahr gewährt wird. Ab einer Kreditlaufzeit von 24 Monaten gibt es das Angebot erst ab höherem Jahreszins.

Die von der Bank beanspruchten Bearbeitungsgebühren unterscheiden sich auch je nach Laufzeit des Darlehens (bis 12 Monaten und Beträgen ab 5.000 EUR versus 24 bis 84 Monaten und Kreditsummen ab 5.000 EUR). Bei einer beantragten Kreditsumme kleiner 5.000 EUR kostet die Bearbeitung noch mehr. Außergewöhnlich ist auch, dass die DKB ihr Privatdarlehen explizit auch an Selbstständige (Freiberufler) vergibt, dann allerdings in jedem Fall, d.h. unabhängig von Laufzeit oder Darlehensbetrag eine erhöhte Bearbeitungsgebühr nimmt. Das ist für den Freiberufler mit Finanzierungsbedarf natürlich erst einmal nicht so erfreulich; wenigstens ist die DKB aber eine der wenigeren Banken, die überhaupt Finanzierungen an Freiberufler vergibt.

Die DKB wirbt für das Privat-Darlehen damit, dass der Darlehensstand rund um die Uhr im Internet online abgefragt werden kann und dennoch keine “Kontoführungsgebühr” für das Internet-Banking anfällt.

Auf der Homepage kann man sich mit einem einfachen Kreditrechner anhand von drei Schiebereglern die nötige Kreditrate aus Kreditbetrag + Laufzeit kalkulieren lassen. Alternativ variiert man bei gewähltem Kreditbetrag die Monatsrate und erhält dann die nötige Kreditlaufzeit bis zur Tilgung ausgewiesen

1822direkt im Test

Die Internetbank 1822direkt bietet ähnlich wie der Kreditvermittler MAXDA Privatkunden verschiedene Varianten der Baufinanzierung an und kooperiert hierfür mit mehr als 150 Finanzdienstleistern, um für individuelle Bedürfnisse das passende Angebote bereitstellen zu können. Damit gewährleistet werden kann, dass das geplante Vorhaben erfolgreich umgesetzt wird und ein geeignetes Kreditangebot ausgewählt wird, setzt 1822direkt sich telefonisch mit dem Kunden in Verbindung. Angeblich bereits 30 Minuten nachdem der Kreditantrag online eingereicht wurde, kontaktiert die Bank den Kunden um persönlich das Finanzierungsangebot zu erläutern.

Baufinanzierung mit der 1822direkt: Welche Kreditarten stehen zur Auswahl?

Die angebotenen Baufinanzierungen von 1822direkt umfassen das Annuitätendarlehen, das Kapitalanlagedarlehen, das Modernisierungsdarlehen, das KfW Darlehen, das Volltilger Darlehen, das Kontanstdarlehen, das Festdarlehen, das Forwarddarlehen und das kündbare Darlehen. Während alle Kreditvarianten zweckgebunden sind und ausschließlich für wohnwirtschaftliche Investitionen und Anschaffungen genutzt werden dürfen, unterscheiden sie sich in Bezug auf die Tilgungsvereinbarung, die Zinskonditionen und mögliche Kreditbeträge.

So wird das Annuitätendarlehen in laufenden Raten aus Zins- und Tilgungsleistung zurückgezahlt und bietet dem Kreditnehmer kalkulierbare, gleich bleibende Zahlungsverpflichtungen. Die Kapitalanlagefinanzierung ist ein tilgungsfreies Darlehen, das dem Erwerb einer Immobilie als langfristige Vermögensanlage dient. Das Modernisierungsdarlehen wird speziell für die Realisierung von Renovierungs- oder Sanierungsarbeiten an der Immobilie vergeben. Auch bauliche Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz können durch dieses Darlehen finanziert werden.

Das KfW Darlehen wird in Zusammenarbeit mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau vergeben und unterliegt vorteilhaften Förderbedingungen. Das Volltilger Darlehen ermöglicht dem Kunden den aufgenommenen Betrag zügig innerhalb eines festen Zeitraums zurückzuzahlen. Im Gegensatz zu den anderen Baufinanzierungen von 1822direkt wird bei dem Volltilger Darlehen kein prozentualer Tilgungssatz, sondern lediglich der Tilgungszeitraum vereinbart. Das Konstantdarlehen zeichnet sich durch eine feste Zinsvereinbarung aus, die für die gesamte Vertragslaufzeit gilt und so niedrige Finanzierungskosten garantiert. Bei dem Festdarlehen ist der Kreditnehmer während der Laufzeit von Tilgungsleistungen befreit und erbringt lediglich laufende Zinszahlungen. Die Rückzahlung des Festdarlehens erfolgt am Ende der Laufzeit mit Hilfe eines Tilgungsinstruments, bei dem es sich beispielsweise um eine Lebensversicherung oder um einen Bausparvertrag handeln kann.

Das Forwarddarlehen der 1822direkt soll als günstige Anschlussfinanzierung im Rahmen der Baufinanzierung dienen, die aufgenommen werden kann wenn ein bestehender Immobilienkredit in Kürze ausläuft und weiterer Finanzierungsbedarf besteht. Darüber hinaus kann durch das Forwarddarlehen ein günstiger Zinssatz verbindlich für die Zukunft festgeschrieben werden. Das kündbare Darlehen der 1822direkt zeichnet sich anders als die übrigen Kredite durch eine flexible Tilgungsvereinbarung aus, so dass die beanspruchten Finanzierungsmittel jederzeit vollständig zurückgezahlt werden können. Der Kreditgeber versichert dem Kunden, dass hierfür keine Vorfälligkeitsentschädigung anfällt (vgl. http://www.kreditvergleich24.com), durch die die Bank den Zinsverlust infolge der verkürzten Laufzeit ausgegleichen könnte.

Welche Finanzierungskosten fallen an?

Wird die Baufinanzierung erfolgreich vermittelt, wird das Vertragsverhältnis zwischen 1822direkt und dem Kreditnehmer geschlossen und der gewünschte Betrag ausgezahlt. Für die Vermittlungstätigkeit verlangt 1822direkt keine Gebühren, so dass für den Kunden lediglich Zinskosten anfallen. Diese hängen von der gewählten Darlehensvariante sowie den geltenden Zinskonditionen des Kreditgebers ab. Als Sicherheit für die Baufinanzierung wird das Wohnobjekt für die Dauer der Kreditlaufzeit mit einer Grundschuld belastet. Ausländische Immobilien kommen als Sicherheit nicht in Frage. Jetzt Angebote vergleichen!